Welche Beziehung besteht zwischen Cargo Tracker und Boxinsider?

Der Dienst Cargo Tracker von Portbase ist die Fortführung von Boxinsider der Hafenbehörde Rotterdam.

Über das niederländische Port Community System (PCS) von Portbase können Unternehmen und Behörden in (Hafen-)Logistikketten einfach und effizient Informationen austauschen. Das PCS bietet verschiedene intelligente IT-Lösungen für Ihre täglichen Arbeiten. Eine Track-&-Trace-Dienstleistung ist einer der Bestandteile.
Die Hafenbehörde Rotterdam und Portbase verfügten unabhängig voneinander über Daten, Wissen und Dienstleistungen, die Track & Trace unterstützen. Indem die Track & Trace Aktivitäten beider Organisation gebündelt werden, entsteht eine umfassendere Dienstleistung und ein deutliches Angebot für den Markt. Boxinsider wird deshalb ab dem 1. Juni 2020 in den neuen Dienst Cargo Tracker von Portbase integriert.

Was this post helpful?

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um das Benutzerverhalten zu verfolgen und zu analysieren, um die Benutzererfahrung zu verbessern und um sicherzustellen, dass relevante Informationen und Werbung angezeigt werden können. Klicken Sie auf 'Einstellungen anpassen', um Ihre Einstellungen für diese Website anzuzeigen und Ihre Genehmigungen festzulegen.

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung | schließen
Einstellungen anpassen