In der Hinterlandvoranmeldung wird gesagt, dass das Importdokument nicht in Ordnung ist. Wie kommt das?

  • Kontrollieren Sie den Status Ihrer Meldung: Lautet der Status „abgelehnt“ (durch PCS oder Terminal) oder fehlgeschlagen, dann wurde die Meldung nicht akzeptiert. Schließen Sie die Fehlermeldung und verschicken Sie die Meldung erneut.
  • Kontrollieren Sie, ob Dokumentnummer, Dokumenttyp und Container-/Sendungsnummer korrekt eingegeben wurden. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie die richtigen Informationen erneut ein und schicken Sie Meldung noch einmal ab.
  • Kontrollieren Sie, ob Sie das richtige Terminal eingegeben haben. Manchmal kommt es vor, dass Ladung in letzter Minute zu einem anderen Terminal ausweicht, dies wird nicht automatisch in Ihrer Notification Import Documentation geändert.
  • Kontrollieren Sie in „Cargo Information 2.0“ oder in „Import Status“, ob Ihre Sendung oder Ihr Container abgeladen wurden. Bei manchen Terminals taucht das Importdokument erst im Terminalsystem auf, nachdem die Ladung in das RTO (= abgeladen auf Kai) aufgenommen wurde.
  • Wenn alle diese Informationen korrekt sind, kann es eine (kurze) Störung beim Terminal oder dem PCS gegeben haben. Schicken Sie Ihre Meldung noch einmal ab.

Was this post helpful?

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um das Benutzerverhalten zu verfolgen und zu analysieren, um die Benutzererfahrung zu verbessern und um sicherzustellen, dass relevante Informationen und Werbung angezeigt werden können. Klicken Sie auf 'Einstellungen anpassen', um Ihre Einstellungen für diese Website anzuzeigen und Ihre Genehmigungen festzulegen.

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung | schließen
Einstellungen anpassen