Welchen Schlüssel muss der Kunde anliefern, um eine Löschbestätigung für einen speziellen Container anzufordern? Mit anderen Worten: Wie kann ein Kunde eine Löschbestätigungsbenachrichtigung für einen speziellen Container abonnieren?

Der Kunde muss über eine Containernummer + Bill-of-Lading-Nummer (B/L-Nummer) oder eine Containernummer + Call Reference Number (CRN) verfügen. Die CRN ist eine individuelle Besuchsnummer eines Schiffs im Hafen. Beide Kombinationen sind für die Anfrage einer Löschbestätigung gültig. Sobald der Container auf einem Terminal gelöscht wird, wird die Löschbestätigung automatisch versendet. Außerdem wird eine URL benötigt, an die die Löschbestätigung geschickt werden kann. Während des Anschlussprozesses wird diese URL verwendet, um mit der IT-Abteilung bzw. dem Softwarelieferanten des Kunden eine API-Verknüpfung zu realisieren. Die API-Verknüpfung ermöglicht den automatischen Empfang und die automatische Anforderung von Löschbestätigungen.

Heeft u gevonden wat u zocht?

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um das Benutzerverhalten zu verfolgen und zu analysieren, um die Benutzererfahrung zu verbessern und um sicherzustellen, dass relevante Informationen und Werbung angezeigt werden können. Klicken Sie auf 'Einstellungen anpassen', um Ihre Einstellungen für diese Website anzuzeigen und Ihre Genehmigungen festzulegen.

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung | schließen
Einstellungen anpassen