Cargo Information

Wird schließlich durch Cargo Controller ersetzt


Sofort Zugang zu den eigenen Bills of Lading (B/Ls) an Bord eines eintreffenden Containerschiffes.

Suche

Schnell zu…

Häufig gestellte Fragen

Overige

ann ich Cargo Information für Fährsendungen nutzen?

Ja, mit Cargo Information können Sie auch Ihre Ladung verfolgen, die über die niederländischen Fährterminals versendet wird.

Das Verfolgen Ihrer Fährladung über den Dienst Cargo Information ist vergleichbar mit dem Verfolgen von Containern. Zum Verfolgen der Fährladung tragen Sie die Equipmentnummer und die Sendungsnummer ein. Die Sendungsnummer wird vom Fährbetreiber beim Buchen des Transportes ausgegeben.

Equipment-Typ Art der Verknüpfung im Dienst Cargo Information
Container Containernummer + B/L-Nummer
Trailer Unbegleiteter Transport:

Trailernummer + Sendungsnummer

Zum Beispiel Ladung über CLDN:

Sendungsnummer = CLVW031699KGRT214

Equipmentnummer (Trailernummer) = HMB739

Begleiteter Transport:

Kennzeichen Zugmaschine + Sendungsnummer

Zum Beispiel Ladung mit Stena Line:

Sendungsnummer = STNL0012345678001

Equipmentnummer (Kennzeichen der Zugmaschine): AB1788

Was this post helpful?

Prozess-Fortschritt

Die B/L bleibt in der Warteschlange, warum wird die Deklaration nicht fortgesetzt?

Wenn Sie eine B/L mit einem Container (und einer Referenz) verknüpfen, können Sie am oberen Bildrand sehen, ob die Verknüpfung erfolgreich war. Das Ergebnis der Verknüpfung sehen Sie unten auf dem Bildschirm unter der Überschrift „Status“. Wenn es keine Besonderheiten gibt, finden Sie die B/L in der B/L-Containerübersicht.
Es kann vorkommen, dass die B/L in die Warteschlange gestellt wird. Sie können die Ursache dafür herausfinden, indem Sie auf das „i“ am Ende des Verknüpfungsergebnisses klicken. Es gibt mehrere mögliche Ursachen:

Ursache 1:
„Verknüpfungsanfrage für B/L ... wurde in die Warteschlange gestellt, weil sie (noch) nicht bekannt ist. Sie werden informiert, sobald die B/L verfügbar ist.“
Zu ergreifende Maßnahmen
Nehmen Sie Kontakt zur Reederei auf. Es ist möglich, dass die Container- oder B/L-Nummer nicht korrekt ist oder die Reederei die B/L noch nicht an das PCS geschickt hat.

Ursache 2:
"Verknüpfungsanfrage für B/L ... wurde in die Warteschlange gestellt, weil Organisation ... bereits mit dieser B/L verknüpft ist. Sie werden informiert, sobald die B/L verfügbar ist.
Zu ergreifende Maßnahmen
Eine andere Organisation hat die B/L bereits verknüpft. Kontaktieren Sie die genannte Organisation und bitten Sie sie, die Verknüpfung der betreffenden B/L aufzulösen.

Was this post helpful?

Fehlermeldungen

Ich kann die B/L nicht verknüpfen, wie kann ich dieses Problem lösen?

Erhalten Sie die Fehlermeldung, dass die B/L bereits in Gebrauch ist durch [.]. Und wobei die Fehlermeldung mit einem Punkt endet (anstelle eines Organisationsnamens)?

In diesem Fall ist die B/L bereits von Ihrer eigenen Organisation unter Notifications Domproc (Status neu) eingereicht worden.

Was this post helpful?

Wir verwenden Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um das Benutzerverhalten zu verfolgen und zu analysieren, um die Benutzererfahrung zu verbessern und um sicherzustellen, dass relevante Informationen und Werbung angezeigt werden können. Klicken Sie auf 'Einstellungen anpassen', um Ihre Einstellungen für diese Website anzuzeigen und Ihre Genehmigungen festzulegen.

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung | schließen
Einstellungen anpassen